Friedensaktivisten

Anonymous Attacks: Cyber War im Nahen Osten

Screenshot von Anonymous-Nachricht gegen Mubarak, Bild: Fabian SchmidmeierDas  Hackernetzwerk Anonymous schaltet sich immer aktiver in die Konflikte des Nahen Ostens ein. Spätestens seit der Veröffentlichung privater Mails von Baschar al-Assad und den Attacken auf Server israelischer Ministerien ist Anonymous zu einem Spieler im sogenannten „Cyber War“ geworden. Nun erklärt es auch Muhammad Mursi und der ägyptischen Muslimbruderschaft den Krieg. (mehr …)

Werbeanzeigen

„NOT ready to die in your war“: Israelis und Iraner gegen Krieg

Seit dem letzten Besuch des republikanischen US-Präsidentschaftskandidaten Mitt Romney in Israel, rückt ein Angriff auf den Iran immer näher. Romney signalisierte dem israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu, dass er einen Erstschlag Israels auf die iranischen Atomanlagen dulden, wenn nicht sogar begrüßen würde.  Viele Israelis und Iraner wollen dies nicht länger hinnehmen und mobilisieren nun gegen einen neuen Krieg – gemeinsam.

(mehr …)