Der saudische Staatsterror und die Rolle Deutschlands

Was soll man dazu sagen, dass einerseits vor islamistischen Terroristen gewarnt wird, die zumeist aus Saudi-Arabien finanziert werden, gleichzeitig aber diesem Staat modernstes Kriegsgerät und logistische Unterstützung seitens der deutschen, europäischen und amerikanischen Politik zukommt? Warum behauptet man, Deutschlands Sicherheit werde dadurch verteidigt, dass man gegen Taliban und „al-Qa’ida“ in Afghanistan einen Feldzug führt, aber genau diese Gruppen durch unsere Millionen wenn nicht Milliarden an Petrodollars finanziert werden? Was hat all das für Auswirkungen, wenn man genau in den Zeiten totalitäre Regime mit Waffen und Ausbildern ünterstützt, wo doch die arabische Welt in einer nie geahnten Revolution nach Freiheit und Würde strebt? Fragen die in der Öffentlichkeit und vor allem in der Politik viel zu wenig gestellt werden.
Das Nachrichtenmagazin Fakt hat diesbezüglich recherchiert und so einiges ans Licht gebracht, was viele Politiker mit Sicherheit nicht gerne sehen werden

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s